Unsere Tandemflugplätze

Zell am See Kaprun
(Schmittenhöhe 2000m)

Die Basis von VIP-Paragliding ist Zell am See Kaprun. Dies ist wahrscheinlich einer der besten Flugplätze der Welt. Besonders in der Thermiksaison von Ende März bis September ist ein Flug hierher sehr zu empfehlen!

Salzburg
(Gaisberg 1288m)

Der Gaisberg ist einer der schönsten Gleitschirmberge direkt am Rande einer wunderschönen Stadt. Übertroffen wird sie vielleicht nur von Rio de Janeiro. Regelmäßig ist der Wind stark genug, um aufzusteigen, was zu einem langen Flug führt.

Königsleiten
(Königsleitenspitze 2315m)

Königsleiten ist ein königlicher kleiner Skiort auf 1600m Höhe mit einem der schönsten Apres-Ski. Von der obersten Gondelausfahrt fliegen wir direkt über die Restaurantterrassen hinunter, über das Dorf, um 150 m weiter unten zu landen.

Hochkrimml
(Plattenkogel 2039m)

Ein guter Einstieg und eine Alternative für Königsleiten ist der Plattenkogel im selben Skigebiet. Von hier aus fliegen wir über die kurvenreiche Gerlospassstraße und entlang des berühmten Krimmler Wasserfalls hinunter nach Krimml. Erstaunlicher Flug mit großem Höhenunterschied!



Weissensee – Kärnten
(Naggleralm 1324m)

Jedes Jahr im Januar kommen Tausende von holländischen Schlittschuhläufern auf den schönen kleinen See in Kärnten, um dort einige lange Strecken zu laufen. VIP-paragliding.com startete das Tandem-Gleitschirmfliegen während der Veranstaltung. Jetzt können auch Sie diese atemberaubende Aussicht genießen.